Kryolipolyse

Home / Kryolipolyse

Die nicht-invasive Fettzellenbehandlung mit Kälte

Mit ICE AESTHETIC® werden Fettpolster einfach weggefroren!

Bei der Kryolipolyse handelt es sich um eine non-invasive Behandlungsmethode bei der lokale Fett-Depots mit gezielter Kälte behandelt werden. Das ursprünglich aus den USA stammende Verfahren wird seit vielen Jahren insbesondere in der Ästhetik und der Dermatologie eingesetzt. Wissenschaftler haben herausgefunden, dass subkutane Fettzellen (Adipozyten) gegenüber Kälte besonders anfällig sind. Die Behandlung macht sich diese Anfälligkeit zu Nutze, um das entsprechende Fettpolster schonend und sicher zu behandeln. Das umliegende Gewebe nimmt dabei keinen Schaden.

Wie funktioniert die Kryolipolyse?

Die Anwendung erfolgt durch unterschiedlich geformte Kälte-Applikatoren, die das gewünschte Areal mit einem Vakuum in den Applikator einziehen und ca. 60 – 70 Minuten kontrolliert auf Temperaturen bis zu -9 Grad herunterkühlen. Durch ein eigens entwickeltes Kälteschutztuch, das auf die Haut aufgelegt wird, bleibt diese und das umliegende Gewebe besonders geschützt.

Durch die Kooperation mit ICE AESTHETIC greifen wir auf die Erfahrung aus über 5.000 durchgeführten Behandlungen pro Jahr zurück. Das medizinische CRISTAL Kryolipolyse Gerät, mit welchem wir arbeiten, ist eines der besten Geräte am Markt und wird in Frankreich bereits seit einigen Jahren von mehr als 300 Ärzten erfolgreich eingesetzt.

Die Leistung wird angeboten in dem Institut für Dermatokosmetik skin & beauty concept Osnabrück:

Telefon: +49 (0) 541 347 17 55
E-Mail: info@skinandbeautyconcept.de
Web: www.skinandbeautyconcept.de

Anruf

Ihre Vorteile mit der Kryolipolyse

  • ohne Betäubung
  • ohne Narben
  • ohne Ausfallzeit (Sport am gleichen Tag wieder möglich)
  • hohe Kundenzufriedenheit
  • höchste Sicherheit
  • hautschonend und schmerzarm

Mark Janicello’s Erfahrung mit der Kryolipolyse

Christin und Ihre Erfahrung

Ist die Kryolipolyse schmerzhaft?

Wann darf ich die Kryolipolyse nicht machen?

Ablauf der Behandlung

Im ausführlichen Beratungsgespräch besprechen wir gemeinsam mit Ihnen Ihre Wünsche und Ziele und erstellen Ihnen aufgrund der festgestellten Körperwerte einen individuellen Behandlungsplan inkl. Nachsorgehinweise.

Manchmal sieht ein Behandlungsplan für die ausgewählte Körperzone mehrere Sitzungen vor. Nach der ausführlichen Anamnese erläutern wir Ihnen gerne den für Sie optimalen Behandlungsablauf.

Vor dem Anlegen des Applikators wird ein spezielles Kälteschutztuch auf die zu behandelnde Stelle aufgelegt, um die Haut gut zu schützen. Danach wird die gewünschte Körperpartie in einen speziell geformten Behandlungskopf mittels Vakuum „eingesaugt“ und darin etwa eine Stunde kontrolliert gekühlt.

Eine Ausnahme ist die Behandlung von festen Körperzonen, wie z.B. den Außenschenkeln oder den Reiterhosen. Hier wird ein patentierter Plattenapplikator eingesetzt der ohne Vakuum das entsprechende Areal großflächig behandelt.

Während der Behandlung können Sie sich zurücklehnen und lesen, arbeiten, Musik hören oder einfach nur entspannen.

Vorher / Nachher

Hier sehen Sie exemplarische Vorher-Nachher Bilder. Aufgenommen direkt vor der Behandlung und nach etwa 10 – 12 Wochen. Mit über 5.000 Behandlungen im Jahr gehört ICE AESTHETIC zu einem der Experten im Bereich der Kryolipolyse.

Die Vorher-/Nachher-Beispiele zeigen die Kunden vor und nach der Behandlung. Eine Erfolgsgarantie kann aber, wie bei jeder med. Behandlung, nicht gegeben werden.

Weitere Facts:

  • 7 unterschiedlich geformte Applikatoren
  • Behandlung von 2 Zonen gleichzeitig
  • Gleichmäßige, konstante Kühlung
  • Klinisch erprobtes, absolut sicheres System
  • Medizinisches Produkt der Klasse IIa
  • Hergestellt und entwickelt in Frankreich

Kooperationspartner:

CRISTAL® Kryolipolyse – Technik die den Unterschied macht

Das CRISTAL®- Kryolipolyse System gewährleistet Ihnen eine absolut sichere Behandlung. Es ist als Medizintechnik-Gerät der Klasse IIa zugelassen und verfügt über ein ausgeklügeltes Sicherheitssystem mit 8 Überwachungssensoren, die permanent für Ihre Sicherheit sorgen.

Neben der Sicherheit ist für einen Behandlungserfolg vor allem auch die Zuverlässigkeit und Qualität des Kryolipolyse-Geräts ein entscheidender Faktor. Das CRISTAL® – System wurde in Frankreich entwickelt und wird dort auch hergestellt. In Frankreich gilt das CRISTAL® als die Referenz in der medizinischen Kryolipolyse.

Stichwort: coolsculpting, zeltiq

Wissenschaftliche Artikel und Studien

PRSJournal.com Zur Kryolipolyse Erfahrungsbericht Ergebnisse Verträglichkeit Artikel

Die Preise finden Sie auf unserer Institutseite ›

Noch Fragen?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns auf Sie!

Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der: Datenschutzerkärung.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen